Silhouette Schwangere

Psychotherapie

Im Rahmen meiner Facharztausbildung habe ich die Ausbildung zur „Fachgebundenen Psychotherapie“ absolviert und biete in unserer Praxis diese Form der Psychotherapie an. Die fachgebundene Psychotherapie dient dazu, unsere Patientinnen mit psychischen Erkrankungen in der eigenen Praxis zu behandeln, statt sie „wegzuschicken“.

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie hat als Ziel, unbewusste aktuelle Konflikte oder Konflikte aus früheren Lebensphasen bewusst zu machen. So können Sie langsam lernen, die Ursachen für das eigene Verhalten und Erleben zu verstehen und zu verändern.

Ob Sie tatsächlich eine behandlungsbedürftige Erkrankung haben, kann in einem oder mehreren Vorgesprächen geklärt werden. Die Vorgespräche (Psychotherapeutische Sprechstunde) werden in jedem Fall von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Sie sollen zudem klären, welche Therapieform in Ihrem Fall die geeignete ist und ob die Therapie in unserer Praxis durchgeführt werden kann. Falls Sie Interesse an einem Vorgespräch haben, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin.